Dienstag, 14.00-15.30 Uhr

11. Juni 2024

Assistierter Suizid

Die öffentliche und die innerkirchliche / diakonische Diskussion zeichnen sich, nach anfänglich ausgesprochen emotional geführten Debatten, durch die Bereitschaft zur Differenzierung auf allen ...

11. Juni 2024

Auf gute Zusammenarbeit!

Wie kann/soll Seelsorge die Kultur eines zukunftsorientierten und wirtschaftlich geführten Krankenhauses mit gestalten? Welche Erwartungen, welche Rollenbilder treffen aufeinander? In diesem ...

11. Juni 2024

Künstliche Intelligenz und Seelsorge

KI-Modelle wie ChatGPT besitzen das Potenzial, die Seelsorge erheblich zu verändern. Sie generieren nicht nur Texte, die denen von Menschen ähneln, sondern können auf Basis großer Datenmengen auch ...

11. Juni 2024

Traumasensible Seelsorge

Traumatische Erfahrungen können nachhaltig das Selbst- und Weltbild eines Menschen verändern. Die Welt in mir und um mich herum kann mit einem Mal keine sichere Heimat mehr sein. Traumasensible ...

11. Juni 2024

Neue Wege wagen – Einrichtungen und Menschen stärken

Seit 2012 qualifiziert der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn Mitarbeitende in stationären Einrichtungen für die Seelsorge an Bewohner*innen, Mitarbeitenden, Angehörigen und Gästen. Nach ...

11. Juni 2024

Seelsorge auf Instagram

Vortrag Referent: Jörg Niesner, Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Laubach

11. Juni 2024

Patientenwohl und Datenschutz

In einer Zeit rasanten Fortschritts fragen wir: Wie nutzen wir Digitalisierung für das Patient*innenwohl, ohne den Datenschutz zu missachten? Beim Kongress diskutieren zwei Expert*innen diese ...

11. Juni 2024

Rivalinnen um bedrohte Seelen?!

In den vergangenen zehn Jahren haben sich in verschiedenen  Krankenhäusern interdisziplinäre Teams zur Krisenintervention gebildet. Gleichzeitig ist ein Rückgang der Krankenhausseelsorge zu ...

11. Juni 2024

Ehrenamtliche Seelsorger*innen ausbilden und begleiten

Ehrenamtliche Seelsorger*innen sind kaum noch wegzudenken aus der Arbeit der Klinikseelsorge: ein riesiger Gewinn und eine Herausforderung. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten und Modelle in ...

11. Juni 2024

Sinnsuche und Sinnlosigkeit als Herausforderungen der Seelsorge im Gesundheitswesen

Die Offenheit vieler Gesundheitsberufe für spirituelle/religiöse Aspekte des Wohlbefindens galt bislang als Alleinstellungsmerkmal der Seelsorge. Heute wird Spiritualität häufig als die Suche nach ...

11. Juni 2024

Christliche Krankenhausseelsorge als spezialisierte Spiritual Care

Der Vortrag begründet den Vorschlag, christliche Krankenhausseelsorge als spezialisierte Spiritual Care zu profilieren. Es soll gezeigt werden, wie auf diese Weise die Rolle einer kirchlich ...

11. Juni 2024

Masterstudiengang Spiritual Care an der Universität Münster

Der Personalmangel der Kirchen einerseits und der wachsende Bedarf an Seelsorge in der Gesundheitsversorgung andererseits verlangen nach neuen Konzepten in der Qualifizierung seelsorglicher ...

11. Juni 2024

Wie ist es in der Nachbarschaft?

Seelsorgerinnen und Seelsorger kommen ins Spiel, wenn die natürliche Ordnung des Alltags durchbrochen wird: in Situationen von Leben und Tod, bei Abschied und Verlust, bei Erfahrungen großer ...

11. Juni 2024

Rassismus im Krankenhaus?

Struktureller Rassismus durchzieht unsere Gesellschaft. Rassistische Ideologien wurden vor allem zur Zeit der Aufklärung institutionalisiert und strukturell verankert. Es war die Medizin, die ...